header

Die Seelsorgerinnen und Seelsorger des neuen Pastoralen Raumes Marktheidenfeld haben entschieden, das Alter der Firmlinge zu erhöhen.

Bisher begann die Firmvorbereitung im November für alle Schülerinnen und Schüler, die im Herbst in die 6. Klasse kommen. In Zukunft wird das Alter der Firmlinge um zwei Jahre erhöht. Gleichzeitig wird die Firmvorbereitung umgestellt. Ab Herbst 2022 wird die Vorbereitung auf die Firmung wieder aufgenommen und für alle Firmlinge des neuen Pastoralen Raumes vereinheitlicht. Die betreffenden Firmlinge der Pfarreiengemeinschaft Haseltal-Himmelreich erhalten Mitte des nächsten Jahres eine Einladung zu diesem Firmkurs.

Schülerinnen und Schüler, die nach den Sommerferien die 6. oder 7. Klasse besuchen und Interesse haben an altersgerechten kirchlichen Angeboten, um die Wartezeit bis zum Beginn des neuen Firmkurses zu überbrücken, sind eingeladen, sich an Diakon Thomas Pfeifer zu wenden. Bei ausreichendem Interesse werden solche Angebote gemeinsam mit den künftigen Firmlingen vorbereitet und umgesetzt.

­